Heilpraktiker

Bei meiner Tätigkeit als Heilpraktiker kombiniere ich die verschiedensten naturheilkundlichen Tätigkeiten, um bestmöglich auf Ihr Anliegen einzugehen.

Spagyrik nach Dr. Zimpel

Spagyrik kombiniert die Kräfte der Phytotherapie, die Energie der Homöopathie, das Potenzial der Bachblüten und die Mineralstoffe der Schüsslersalze

Spenglersan® Immun-Kolloid-Therapie

Die Spenglersan® Immun-Kolloid-Therapie ist ein breit wirksames Medikament und kann unter anderem die Abwehrkräfte und das Immunsystem stärken. Die Anwendung erfolgt meist äußerlich über die Haut.

Bachblütentherapie

Die Bachblütentherapie basiert auf 38 verschiedenen Blütenessenzen und der Rescue Tropfen Mischung. Bei der Therapie mit Bachblüten werden verschiedene Essenzen individuell passend zu den körperlich oder seelischen Beschwerden gemischt. Die Bachblüten können auf den seelischen Zustand einwirken und so ein Gleichgewicht im Körper und Seele wieder herstellen. Da sie auf der energetischen Ebene arbeiten, werden sie nicht als Medizin oder pflanzliches Arzneimittel anerkannt.

Ortho-Bionomy®

Die Ortho-Bionomy ist eine sanfte Körperarbeit mit dem Ziel der Autoregulation.

Das Ziel ist es Bewegungseinschränkungen, Fehlhaltungen der Gelenke oder muskuläre Verspannungen aufzufinden und zu entspannen.

Dorn-Methode

Die Dorn-Methode ist eine einfach und sanfte manuelle Methode, die bei Rücken- und Gelenkbeschwerden helfen kann.

Thermografie

Mit einem Wärmebild können verschiedene Probleme sichtbar gemacht werden. Zum Beispiel strahlen Entzündungen in den betroffenen Körperpartien Wärme aus. Die gängigste Methode ist die Infrarot-Thermographie.

Lesen Sie hier mehr dazu.

Magnetfeldtherapie | Magnet-Resonanz-Stimulation

Anwendung, Beratung und Vermittlung im Zusammenarbeit mit der Firma Vita-life®

Durch die vielen elektromagnetischen Felder wie z.B. Handystrahlen, Hochspannungsleitungen, WLAN, können in unserem Körper Störfelder entstehen. Mit der Magnet-Resonanz-Stimulation versucht man das Gleichgewicht im eigenen Energiefeld wieder hergestellt werden. Durch eine Behandlung kann der Zellstoffwechsels, die Regeneration und Aktivierung der Selbstheilungskräfte unterstützt werden.

CES-Schmerztherapie

CES steht für cranial elektrotherapie Stimulation – elektrotherapeutische Gehirnstimulation. Eine Schmerzbehandlung ohne Nebenwirkungen. Sie kann auch Stress, bei Angstzuständen, Schlafproblemen und Depressionen lindern.

Spiraldynamik®

Die Spiraldynamik arbeitet mit den Strukturen von Muskeln, Knochen, Bändern und deren Funktionen. Sie basiert auf zwei grundlegenden Prinzipien: Spiralige Verschraubung und Welle. "Die Spiraldynamik schult und inspiriert den funktionellen Gesamtzusammenhang in seiner Perfektion und geht nicht vom Kranken aus. Sie ist ein Wegweiser zum anatomisch richtigen Gebrauch des eigenen Körpers" Christian Larsen

Segmentmassagetherapie nach Gläser und Dalicho

Die Segmentmassage nutzt die Wechselbeziehung zwischen den massierten Hautbereichen und anderen Geweben dieses Bereiches, um Verspannungen zu lösen und Organe positiv zu beeinflussen.